Ciao Firenze!

Adventures, traveling, sharing and good vibes in beautiful firence!

Heute möchte ich noch kurz unseren Trip in die schöne Stadt Florenz teilen. Unsere Anreise mit dem Auto war zwar lang aber erstaunlich angenehm. Danach haben wir uns schnell an die Strassenhektik gewöhnt. Zum Glück haben wir nach etwas turbulenter Hotelsuche ein wunderschönes «Zuhause» gefunden, unweit vom Dom und den schönen Gassen und Brücken, und auch dem Trainingsort meiner Schwester. Die Auditions und Wettbewerbstage meiner Schwester waren eine riesen Bereicherung für sie und auch für uns als Familie. Durch die vielen Termine konnten wir nicht alle unsere geplanten Spots besuchen, aber umso mehr freue ich mich nochmals hinzufahren - irgendwann. Die Stimmung und Energie dort waren inspirierend, auch kulturell mit all der Geschichte und den Bauten. Wir hatten unsere Pelznasen auch mit dabei, die freuen sich immer auf unsere Familientouren, ihnen fehlte aber etwas grün - es gibt im Stadtzentrum nicht allzu viele grüne Ecken - doch überall waren sie willkommen und wurden gestreichelt. Ich bin glücklich, konnten wir zusammen diese Stadt bereisen und meine Schwester zu einem weiteren Tanzabenteuer begleiten. See you soon beautiful Florence!!